Wir verwenden auf unserer Homepage Cookies, um den vollständigen Funktionsumfang gewährleisten zu können.
Über Art und Umfang der gespeicherten Daten informieren wir Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren | Cookies ablehnen
Suche

Suchen in:
Ihr Warenkorb
Es befinden sich
keine Artikel im Warenkorb.
Versandbedingungen
Versandbedingungen:
Ab 30,- € portofrei
Rabatte:
Ab 75,- € 5% Rabatt

Die Lieferung erfolgt auf Rechnung, zahlbar nach
Erhalt der Ware.
Bei einem Warenwert von
mehr als 75,- € liefern wir
bei Neukunden nur gegen Vorkasse.

© 2019 Herrmann-Gewürze GmbH & Co. KG
Stand: 18.10.2019


Versand / AGBs
+++ Betriebsferien vom 21.12.2016 bis 3.1.2017 +++ Bestellungen bis. eischl. 16.12. kommen noch dieses Jahr in den Versand +++

Zahlungsbedingungen
Die Lieferung erfolgt auf Rechnung,
zahlbar nach Erhalt der Ware.

Bei einem Warenwert von mehr als 75,- €
liefern wir bei Neukunden nur gegen Vorkasse.

Sollten wir nach 14 Tagen keinen Zahlungseingang erhalten haben, werden wir die Bestellung automatisch stornieren.

Auch bei einer Liefer- oder Rechnungsanschrift im Ausland liefern wir ausschließlich gegen Vorkasse.
Wir liefern ausschließlich nach Deutschland und ins EU-Ausland.

Ihr Vorteil, die Sammelbestellung!
Rabatte:
Ab 75,- € Warenwert 5% Rabatt (Vorauskasse für Neukunden)
Versandbedingungen
gültig ab 1.1.2019

Kein Mindestbestellwert, 3,90 € Porto.
Ab 30 € Bestellwert portofrei.
Ab 75 € Bestellwert 5% Rabatt (Vorauskasse für Neukunden)
Wir versenden mit


Versandbedingungen für
EU-Auslandssendungen

Vorauskasse für alle Bestellungen, 12 € Porto.
Ab 75 € Bestellwert 8 € Porto.
Ab 125 € Bestellwert portofrei.
Reklamationen
bitte telefonisch oder schriftlich.
Pakete bitte nicht unfrei zurückschicken (diese werden aus Kostengründen nicht von uns angenommen). Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir lassen die Pakete bei Ihnen abholen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Geltungsbereich

Für alle gegenseitigen Ansprüche aus und im Zusammenhang mit einem Vertragsabschluss zwischen Kunde und der Firma Herrmann Gewürze gelten stets die AGB in ihrer zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung.

Vertragsabschluss

Der Vertrag kommt durch die Annahme der Kundenbestellung durch uns zustande. Der Kunde erhält an seine Email-Adresse (soweit angegeben) eine Bestätigung seiner Bestellung mit den gültigen Preisen.

Preise

Alle Preise verstehen sich in EUR inkl. der gesetzlichen MwSt. Eventuelle Preisänderungen, Produktänderungen, Änderung der Zahlungsbedingungen oder Nichtverfügbarkeit einer Ware, behalten wir uns vor.

Bezahlung

Die Lieferung erfolgt auf Rechnung, zahlbar nach Erhalt der Ware. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Herrmann Gewürze.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:
Herrmann-Gewürze GmbH & Co. KG
Saarpfalz-Park 117
66450 Bexbach
Tel. 06826/188720 Fax 06826/1887220
E-Mail office@herrmann-gewuerze.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Sie sind zur Zahlung von Wertersatz für die bis zum Widerruf erbrachte Dienstleistung verpflichtet, wenn Sie vor Abgabe Ihrer Vertragserklärung auf diese Rechtsfolge hingewiesen wurden und ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir vor dem Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Gegenleistung beginnen. Besteht eine Verpflichtung zur Zahlung von Wertersatz, kann dies dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf dennoch erfüllen
müssen. Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung für uns mit deren Empfang.
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.